Lehrerteams 2020 / 2021

Die IGS Deidesheim/Wachenheim ging nach einer Vorbereitungszeit als vierzügige Integrierte Gesamtschule am 4. August 2008 an den Start. Sie ist eine Ganztagsschule neuer Form und Schwerpunktschule im Team-Kleingruppen-Modell. Ein Jahrgang wird in der Regel von einem Team, bestehend aus acht Tutoren, weiteren Fachlehrkräften und Förderlehrkräften von Klasse fünf bis zehn betreut. Ähnlich sieht es auch in unserer Oberstufe aus, hier bilden die Tutor der Profilkurse das MSS-Team. Gemeinsam mit weiteren Fachlehrkräften bereiten sie ab Klasse 11 auf das Abitur vor.

Hinweis: Aufgrund der bestehenden Corona-Regeln gibt es derzeit für das aktuelle Schuljahr noch keine neuen Kollegiums- und Teamfotos.

 

heterogene Klassen+SPS.n   Da die IGS Deidesheim/Wachenheim die Klassen 5 bis 13 umfasst, sind von Anfang an alle Lehrämter vertreten (Grund- und Hauptschule, Realschule, Gymnasium sowie Förderschule).
     
pes   Als PES-Schule* ergreifen wir zusätzlich zu den üblichen Vertretungsmaßnahmen flexible Maßnahmen zur Vertretung von Unterricht.
   

*Personalmanagement im Rahmen Erweiterter Selbstständigkeit von Schulen        (für vorhersehbare und krankheitsbedingte Vertretungen)

PES-Lehrkräfte: Elena Andres, Jan Bender und Rainer Nitsche 

Im Schuljahr 2020/2021 lernen an unserer Schule etwas über 850 Schülerinnen und Schüler mit knapp 80 Lehrerinnen und Lehrern.

Jahrgangsteams:

Sprachförderlehrkraft für DaZ:

  • Dr. Christine Bähr-Bermes

Referendare: 

  • Florian Kinder (En, S)
  • Anina Leute-Roemer (D, F)
  • Nadia Schweikert (M, E)

GTS-Team:

  • Romy Walter (Deidesheim)
  • Thomas Priefer (Anerkennungsjahr als Erzieher)
  • Jacqueline Kley (Bücherei)
  • Catherine O´Sullivan (Wachenheim)
  • Christine Behr (FSJ)