Band-Klasse

„... it´s a long way to the top if you wanna rock ‘n’ roll …“ singen die Schüler am Ende des Filmes „School of Rock“. Die IGS Deidesheim-Wachenheim hilft auf diesem Weg. Durch großzügige Unterstützung der Frank-Leyden-Stiftung ist es uns seit dem Schuljahr 2012/13 möglich einen Traum zu erfüllen.

Eine Klasse des Jahrgangs 5 und 6 bildet immer die Bandklasse. Grundlegend ist dabei das Musikklassenkonzept „1st-Class-Rock“. Wie die meisten der Musikklassenkonzepte (Bsp. Streicher- oder Bläserklassen) bedeutet „1stClassRock“ für Schülerinnen und Schüler zwei Jahre ‚Musik pur’: Sie erlernen eines der Instrumente Keyboard, Gitarre, Bass oder Schlagzeug und den Bereich Percussion, spielen gemeinsam mit ihren MitschülerInnen in Bands und erhalten darüber hinaus fundierten allgemeinbildenden Musikunterricht, der das Lernen am Instrument vorbereitet, ergänzt und manchmal auch kontrastiert.

Am Anfang steht eine vierwöchige Findungsphase, während dieser die Schüler/innen die verschiedenen Instrumente ausprobieren dürfen und dabei erste musikalische Schritte unternehmen. Ist das Lieblingsinstrument gefunden, bekommen die jungen Musiker ein Leihinstrument für die Dauer von 2 Jahren, damit auch zu Hause kräftig gerockt werden kann. Im wöchentlichen Wechsel mit qualifiziertem Instrumentalunterricht werden die neu erworbenen Fähigkeiten in der großen Gruppe umgesetzt. Eine komplette Klasse rockt dann gemeinsam neue und alte Hits.

Das Konzept fügt sich damit in die Idee des Musikunterrichts an der IGS Deidesheim-Wachenheim ein, wo von Anfang an das gemeinsame Musizieren im Vordergrund steht.

Weitere Informationen zur Band-Klasse finden Sie in unserem Download-Bereich bei Sekundarstufe I - GTS.

 

1st class rock

Konzeptbild1_s