Fachleistungsdifferenzierung

Noch vor den jeweiligen Ersteinstufungen finden an Diagnosetagen in unseren 5. Klassen förderdiagnostische Beobachtungen für die Bereiche: Lesen, Schreiben und Rechnen statt. Anschließend kann ein gezieltes Trainingsangebote zur Förderung im GTS-Bereich angeboten werden.

 

Differenzierte Leistungsmessung

Vielfältige mündliche und praktische Leistungsmessungen. Schriftliche Überprüfungen z.B. mit  Basis- und Erweiterungsteil, Wahlaufgaben mit unterschiedlichem Anforderungsbereich. In den Sprachen z.T. Bearbeitung unterschiedlicher Lektüren. 

Differenzierte Fächer:

  • Mathematik (ab Klasse 7)
  • Englisch (ab Klasse 7)
  • Deutsch (ab Klasse 8)
  • Biologie (ab Klasse 9)
  • Physik (ab Klasse 9)
  • Chemie (ab Klasse 9

Niveaustruktur:

  • Klasse 7-9: G/E
  • Klasse 10: E1/E2

 

In der Regel findet die Hälfte des Unterrichts in den Kernfächern (Mathematik, Englisch und Deutsch) in "halber Klasse" also kleinerer Kursgröße statt.

 

konzeptbild3_s

 

Gut zu wissen:

--> Halbjährliche Umstufungen sind möglich!