Diese Seite drucken

Neuigkeiten

 
 
 
 

«   Seite 2 von 33   »

Neues vom Schulgarten in Wachenheim / Teil 2: Die Lebenspraxisgruppe hat am Freitag, 24.5.2018 das Gartengerätehaus abgeschliffen und mit Wetterschutzfarbe neu gestrichen.

Neues vom Schulgarten / Teil 1: Am Freitag, 18. 5. 2018 haben wir mit Unterstützung der Jugendfeuerwehr Wachenheim unseren Schulgartenteich ausgepumpt. Dadurch konnten wir den Teich von Algen, Pflanzen und Blätterresten säubern. Die großen Teichpflanzen haben wir  wieder sicher befestigt. Zur Freude der Frösche und Fische haben wir in den Teich am Schluss wieder frisches Wasser eingefüllt. 

Ab sofort laufen die Anmeldungen zu unseren Vorbereitungskursen für die MSS. Die Kurse finden wie immer in der letzten Schulwoche (18.06. - 21.06.2018) für unsere künftigen 11. Klassen statt. Für unsere internen Schülerinnen und Schüler sind sie obligatorisch. Genauere Informationen zu den Lehrern und Räumen folgen rechtzeitig.

Fotoausstellung mit Arbeiten von SchülerInnen unserer Schule und KünstlerInnen der Malwerkstatt der Lebenshilfe in der Galerie Alte Turnhalle, DÜW.

Am 21.3. ist wieder, wie jedes Jahr, Welt-Down-Syndrom-Tag. An diesem Tag soll also durch Aktionen und Öffentlichkeitsarbeit für Aufklärung gesorgt werden und für ein höheres „Annehmen“ dieser Behinderung geworben werden, vor allem auch in Bezug auf die vorgeburtliche Pränataldiagnostik.

Auch an unserer Schule gibt es Kinder mit Down-Syndrom, die unsere Schulgemeinschaft bereichern und bunter machen.

Eine tolle Skiwoche in Steibis erlebten 45 SchülerInnen aus den Klassenstufen 7 -10. Die Vorraussetzungen waren diesmal perfekt: Sonne und viel Schnee trugen zu einer gelungenen Skiwoche bei. Alle Könnenstufen von Anfänger bis sehr sportlichen Fahrer konnten ihre Skitechnik in den Skikursen verbessern. ...

Am Freitag, den 23.2.2018 besuchten wir, die Klasse 6d, das Kids Lab der BASF.

Los ging es morgens gegen 8 Uhr und wir waren alle gespannt, was uns erwarten würde.

Nach einer knappen Stunde Fahrtzeit kamen wir dann am BASF Besucherzentrum an und wurden von zwei Mitarbeiterinnen und einem Mitarbeiter herzlich empfangen.

Die IGS Deidesheim / Wachenheim ist erneut erfolgreich in die Zwischenrunde des Fritz-Walter-Cup eingezogen. Beim Turnier in Eisenberg zeigten beide von der IGS gemeldeten Mannschaften gute Fußballspiele und vor allem viel kämpferischen Einsatz. Die Gegner aus Eisenberg, Grünstadt und Kirchheimbolanden spielten gut mit und trugen zu einem schönen Fußballturnier bei.

 

Auch in diesem Jahr fand wieder der Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels statt. Dieser Wettbewerb hat mittlerweile Tradition an unserer Schule. Mehrere Wochen hatten die Sechstklässler und Sechstklässlerinnen Zeit, die Klassensieger im Deutschunterricht zu ermitteln. Nachdem die Besten dann feststanden, wurde am Mittwoch, den 6. Dezember der Schulsieger unserer Schule ermittelt. ...

Mit viel Begeisterung beteiligten sich 5 SchülerInnen aus dem Ethikkurs der Jahrgangsstufe 6 am Sonntag, den 5.11. an einem gemeinsamen Projekt mit der Malwerkstatt von Wolfgang Sautermeister (Lebenshilfe Bad Dürkheim). ...

 

Die GTS-Freizeit war dieses Jahr in Weidental im Otto-Riethmüller Haus. Am 26.10. bis zum 28.10.2017 waren 31 Schüler und 6 Lehrer anwesend. ...

 

Am kommenden Samstag (2. Dezember) findet unser Tag der offenen Tür statt. Das Programm an den beiden Standorten ist auf die jeweilige Zielgruppe zugeschnitten.

Besuchszeit: 8.45 - 12.15 Uhr in Deidesheim

Besuchszeit: 9.00 - 13.00 Uhr in Wachenheim

 

Am Freitag, den 27.10  hat der Französisch GK 0 ein leckeres 3-Gänge Menü gemeinsam zubereitet. Als entrée einen salade de fruits, als plat principal gab es couscous (original algerisch zubereitet) und comme dessert einen kleinen gâteau. Sehr lecker und es hat Spaß gemacht.

 

Wie finde ich meinen Traumberuf?! - Im Rahmen der Berufsorientierung machten sich die Schüler der 8. Klassen auf die Suche ....
Der WPF Kurs Nawi besuchte in Niederkirchen die Kläranlage wo die Schüler durch Herrn Seckinger fachmännisch sämtliche Sationen der Kläranlage erklärt bekamen.....