Diese Seite drucken

Neuigkeiten

 
 
 
 

Seite 1 von 33   »

Wie auch die Jahre zuvor fuhren unsere neuen 5er zum Kennenlernen ins Martin-Butzer-Haus nach Bad Dürkheim. Hier ein paar Eindrücke der erlebnispädagogischen Aktivitäten der Klasse 5a.

 

Wie auch die Jahre zuvor fuhren unsere neuen 5er zum Kennenlernen ins Martin-Butzer-Haus nach Bad Dürkheim.

Susi Spargel hatte dort einige Aufgaben für sie vorbereitet, um sie auf die Schulzeit an der IGS DeiWa vorzubereiten. So mussten die Schülerinnen und Schüler auf einer Waldwippe ihre Kooperationsfähigkeit innerhalb der Klasse beweisen, die Ausdauer wurde mit einer Golf Variante überprüft und die kognitiven Fähigkeiten wurden durch verschiedene Rätsel geschult.
Der Spaß kam dabei nicht zu kurz und die Energie wurde beim Picknick im idyllischen Ambiente wieder aufgeladen
 
Susi Spargel war von den neuen 5ern so begeistert, dass Sie am letzten Abend eine Party für die Schülerinnen und Schüler schmiss.

Im September 2018 war die 12 K mit Frau Weinland und Frau Kiefer in München unterwegs. Auf dem anspruchsvollen Programm standen wieder Besuche in den großen Kunstmuseen, die von den Schülerinnen und Schülern selbst gestaltet wurden. Bei schönem Wetter kam auch die Freizeit unter weiß-blauem Himmel nicht zu kurz.

Großes Leinwandprojekt des WPF-BK-Kurses, Klasse 8

Im Rahmen der Unterrichtsreihe "Farbe und Malerei", die wir im 2. Halbjahr der 7. Klasse bearbeiteten, entstanden insgesamt 13 Einzelkunstwerke. Jetzt können sie im Kunstraum der Schule als großes Gesamtkunstwerk bestaunt werden. ...

Wie jedes Jahr fuhren auch die neuen 11. Klassen in diesem Schuljahr gleich in der ersten Schulwoche nach Heidelberg, um einander besser kennen zu lernen. Neben einer Stadtrallye in Kleingruppen durch die berühmte Altstadt und das Pizza-Picknick auf der Neckarwiese, stand die Kanutour von Hirschhorn nach Neckargemünd wieder auf dem Programm. ...

Der neue 5er Jahrgang wurde am Dienstag in der Festhalle Friedelsheim mit anschließender Ballonaktion empfangen. Im Laufe der ersten Woche lernten die Schülerinnen und Schüler sich, ihre Lehrer, die Schule und die Umgebung bei der Schulhausralley und der Wachenheimralley näher kennen....

Der aktuellen und den kommenden Hitzewellen wollen wir durch Kurzstunden begegnen. Bei der Bekanntgabe der Hitzefreiregelung umfassen alle Stunden nur 30 Minuten. Diese Regelung tritt in der aktuellen Hitzeperiode am Mittwoch, 8. August in Kraft und soll (zunächst) bis Freitag, 10. August gelten.

Bilder unserer "Besinnlichen Jahresabschlussfeier" vom 21.06. der Jahrgänge 5 + 6 / Orientierungsstufe zum Thema "Wer ist mein Nächster". Die Veranstaltung fand in der Simultankirche St. Georg in Wachenheim statt.

Spannende Einblicke in medizinische bzw. pflegerische Berufszweige konnte eine Schülergruppe des Jahrgangs Rike Riesling vergangenen Montag, den 19.06.2018, im Rahmen einer Betriebsbesichtigung sammeln....

- Selbstporträts im historischen Look

Im Grundkurs Bildende Kunst 12 entstanden Selbstporträts der besonderen Art. Ausgangspunkt waren Selfies oder Schnappschüsse, die mit Pastellkreiden oder Farbstiften im Stil historischer Vorbilder übermalt wurden. Bei der Gestaltung der selbst gemachten Rahmen ließen wir uns ebenfalls von der Kunstgeschichte inspirieren. Insbesondere die prunkliebende Inszenierung barocker Kunstwerke diente uns als Anregung für eigene Kreationen. ...

Auf Anregung einer Schülerin startete die Klasse 8c ein Filmprojekt mit dem Titel "Vielfalt macht uns stark!".

Tag der Artenvielfalt im Mühltal - Gewässeranalyse des Weinbachs

Mit Hilfe von Gewässerstrukturanalysen, chemischen Analysen und Bestimmung von Bioindikatoren haben wir die Gewässergüteklasse unseres Weinbachs im Mühltal ermittelt ....

Die Teilnehmerlisten für die MSS-Vorbereitungskurse in der letzten Schulwoche hängen nun im 10er Flur aus. Wir bitten unsere internen Schülerinnen und Schüler um Beachtung, da es für einige zu einer kleinen Verschiebung gekommen ist. Externe Kursanmeldungen konnten wir ohne Veränderungen übernehmen.

Kürzlich haben wir im ev. Religionsunterricht der Klassen 8a und 8b jüdische Spuren in Deidesheim erkundet. Als erstes haben wir die ehem. jüdische Synagoge von außen besichtigt und dort über die Geschichte der jüdischen Bewohner Deidesheim gesprochen. ...

Anlässlich des 35jährigen Bestehens des Badehaislvereins Wachenheim veranstaltete der Verein am Freitag 25. 05. 18 in der Schule ein interaktives kommentiertes Mitmachkonzert mit den bekannten Musikern Reto Weber und Nino G.

Am 04. Mai 2018 fand an der IGS Deidesheim/Wachenheim eine Diskussion und Lesung mit Yehudis Jacobowitz statt. Etwa 60 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 11 waren gekommen. Anlass war der Besuch von der Autorin Yehudis Jacobowitz, die aus ihrem Buch „Verwurzelt | Entwurzelt - Ein israelisches Tagebuch“ las.